S'Institut fia de klingonische Sproch

Seid da Gründung im Jänner '92 schaut's Klingon Language Institute drauf, dass d'Leid zammakumma, de se fia's Studium von da klingonischn Linguistik und Kuitur intressiern dean, und gibd a Forum zum Gschaftlhuaban her. De Mitgliada vom KLI saan ziemli verschiedn: Fans von da Serie Raumschiff Enterprise, de neigierig auf d'Sproch saan und Frogn dazua ham, Roinspiela, de eanam klingonischn Charakta Echtheit geem woin, ois a Gstudierde und Leid, die wos aban in de Bereiche von Linguistik, Philologie, Informatik und Psychologie, de Klingonisch ois a Beispui, des guat is fian Untarichd, oschau'n oda de a Nembschäftigung mid eanam Beruf kombiniern woin. Obwoi s'KLI sein Sitz bei de Amis hot, is as Institut a internationals Brojekt, des d'Leid in zuazeid mera ois dreißg Lendan und auf olle siem Kontinend wos sogt.

Klingonisch is a ziemli oamalige Sach. S'hot zwor andre Kunstsprocha gem, und a Sprocha, de fia erfundne Figuan gmachd worn saan, oba Klingonisch is oana von de seidnen Sacha, wo a gstandner Sprochwissenschoftla gsogt kriagt hot, dass a a Sproch fia Außairdische macha soi. Aussadem is do no des Raumschiff Enterprise Phänomen wo seid über dreißg Joar Gschichd erzayd wern , de praktisch olle Leid kenna und zwor auf da ganzn Weid. Des ois erklärt a bisserl warum d'Leid die Sproch so megn.

Wenn'sd mid Klingonisch grod erst ofangst, dann nimmsd am besdn des Klingon Dictionary (Des klingonische Wörterbiacherl) vom Marc Okrand, des auf englisch gschriem ist und vom Verlag Pocket Books rausgem werd (ISBN 0-671-74559-X). Da Dr. Okrand hod de Sproch gmacht, weil Paramount Studios des eam ogschafft hod und er is dann der gwesn, dens gfrogt ham fia mehrere von de Raumschiff Enterprise Fuime und fia an Haufa Foign von Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert. I kon da nur sogn, schau, daßd die Kassedn Conversational Klingon (ISBN 0-671-79739-5) und Power Klingon (ISBN 0-671-87975-8) vom Marc Okrand (mim Kommendar vom Michael Dorn, und inzwischen gibds as a ois CD) kriagst. De huifa da vui dabei, de klingonischen Laute und de wichtigsden Sprich zum Lerna. Olle zwoa Kassedn und s'Buach gibds sowoi in USA ois a überoi auf da Weid über guade Buachhandlungen ois a im Interned (z.B. bei http://www.amazon.com und http://www.amazon.de), oder Du konsd es über unsa Web Page bschdein (Kreditkardn brauchsd).

S'wichtigsde Sprochroa vom Klingon Language Institute (KLI) is as HolQeD (="Sprochwissnschoft"), unsa Viadljoar-Schrift. A jeds Exemplar hod Buidl, themenbezogne Ardikl und regelmäß erscheinende Kolumnen drin, bei denes um d'Sproch und Kuidur von de Klingonen gäht. Do gibds a Briaf von Mitgliada, de Ideen und Argumente aus friarare Ausgobn prüfen dean, kommendiarn und diskudiarn. Des ois is guad fia a guads Umfeid mit gegenseitigm Respekt und a offnen Diskussion. HolQeD is ned blos a Rundschreim - s'is a "peer-reviewed" (= do schaun owei mindesdens 3 Leid vorher drauf und gehm eanan Semf dazua, bevors druckd werd) akademische Zeidung und is deszwegn a bei da Library of Congress registriad und im Katalog von da amerikanischn Modern Language Association eitrogn worden.

Völlig wurschd, obsd a bluadiga Anfänger bisd oda scho fliassnd redn konsd, obsd nia a Fremdsproch glernt hosd oda mehra ois a Dutzend lesn und schreim konsd, wenns de fia 's Klingonisch interessiersd, dann sog I Dir, mach mid beim Erforschn von da Sproch, de se am schneisden verbreidn tuad in da Galaxis.

Qapla'

Lawrence M. Schoen, Ph.D.
Direktor des KLI

Übasezd von Ralf Gebhart/Qeltor


* Back to KLI Home Page